Teilnehmerstimmen

Bernd

Men in the Woods bedeutet für mich ein Treffen unter Männer. Ein sich Öffnen um die eigenen Geschichten zu erzählen. Eigene Geschichten, die von anderen gehört und verstanden werden und auch die Geschichten anderer Männer zu hören. Zwei mal war ich dabei und beide Male war ich sehr positiv überrascht darüber, wie offen und wie ehrlich sich die Männer unterhalten. Kein Gezicke, kein Ich bin der Bessere oder Stärkere. Nein ganz anders, ehrlich, wirklich aus dem eigenen Alltag heraus, das was den einzelnen Mann wirklich bewegt, emotional, seine Herausforderungen im Alltag, seine unterschiedlichen Rollen im Beruf, in seiner Familie, als Vater, als Sohn, als Partner, in der Liebe, in der Sexualität usw. Es war so befreiend und heilsam für mich. Und dieser Rahmen im Kreise der Männer, dies berührt mich immer noch und dafür bin ich sehr sehr dankbar! 

© MENINTHEWOODS 2020

Mag. (FH) Nico Tonisch

Riglergasse 12/12, A-1180 Wien

nico@waytowealth.at     

+43 699 1947 53 53

 Login 

  • White Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon